• +491716866824
  • dariocafeolio@outlook.com
  • Versandkosten innerhalb Deutschland 4,95 €
  • Versandkosten EU 13,99
  • +491716866824
  • dariocafeolio@outlook.com
  • Versandkosten innerhalb Deutschland 4,95 €
  • Versandkosten EU 13,99

Einzigartiger Original Italienischer Genuss direkt aus Italien

Kaffee Olivenöl Wein

Jetzt testen und Sparen!

20% Rabatt auf alle gallitelli 1Kg Bohnen, o,5l und 1l Bio Olivenöl bei Eingabe des Gutscheincode: gallitelli

gültig bis 30.09.2022 solange der Vorrat reicht!

Es gibt Alkoholische Getränke für die eine Altersbeschränkung besteht. Mindest Alter 18 Jahre!

Liebe Kunden, sollte es Probleme beim Bestellungvorgang in unserem Shop geben?

Ihr DarioCafeOlio Team


Testen und Sparen

Guglielmo Caffè

Guglielmo Papaleo begann sein Geschäft im Jahr 1945

. Nach einer kurzen Zeit als Verkäufer in einem kleinen Lebensmittelgeschäft in der Hauptstadt von Kalabrien eröffnete er ein Geschäft in "Corso Mazzini", wo er eine Kaffeemaschine stellte. Zwei Jahre später, 1947, begann er, Kaffee zu produzieren und zu verkaufen und die Räume seines Ladens zu erweitern, damit die Gäste dort seinen Kaffee probieren konnten. Im Jahr 1952 wurde die Aktivität in das Viertel "Stratò" von Catanzaro verlagert, wo es das ganze Land durch den Einsatz von Werbefahrzeugen in Form einer Kaffeekanne mit einer Tasse aus einem Fiat 1100 ins Visier nahm. 1960 gab es einen weiteren Umzug, dieses Mal nach Catanzaro Sala, in einer größeren Anlage, die besser für die Produktion geeignet ist, die das Unternehmen erreicht hat. Im Jahr 1970 erforderte die Produktion einen weiteren Umzug in die heutige Fabrik in Copanello von Stalettì.

Guglielmo - Ganze Bohnen

Gallitelli Caffè

Es war das Jahr 1984, als die Reise der Familie Gallitelli nach einer Idee von Giuseppe, dem Gründer, begann. Angefangen hat alles mit dem Kauf der ersten „Saeco Superautomatic“ Maschine, die gerade geröstete Kaffeebohnen mahlen kann.

Angetrieben vom enthusiastischen Engagement ihres Vaters Giuseppe machten Luigi und Marco schon in der ersten Phase dieses Abenteuers ihre ersten Schritte in der faszinierenden Welt der Kaffeemaschinen. Nach 15 Jahren in der Welt der Automaten beschließt Giuseppe, ein neues Parallelunternehmen zu gründen: 1999 wurde die Rösterei geboren, mit der Mission, das exquisite „intellektuelle Getränk“ der Marke GALLITELLI herzustellen.

Gallitelli - Ganze Bohnen

Olivenöl

Seit 1940 produziert die F.lli Rotella Öl mit Oliven, die ausschließlich aus eigenen Olivenanbau stammen. Im Laufe der Jahre hat das von F.lli Rotella produzierte Öl eine zunehmende Wertschätzung von den anspruchsvollsten Verbrauchern bis hin zu dem Punkt erreicht, das dem Unternehmen eine Produktion von hervorragender Qualität auferlegt. So kommen wir heute dazu, dass die erheblichen Investitionen, die wir getätigt haben, zur Schaffung eines technologisch fortschrittlichen Unternehmens mit 7000 Jungpflanzen geführt haben, die von so vielen jahrhundertealten Pflanzen flankiert werden.Die Fratelli Rotella garantieren bis heute die Qualität und Echtheit des Produkts, gewährleisten alle Stufen des Olivenöl selbst zu führen und überwachen: die Bepflanzung der Pflanzen, dessen Schnitt, Düngung, Bewässerung, Ernte sowie die Zerkleinerung, Extraktion, Abfüllung und Konservierung.

Natives Olivenöl ist – anders als die meisten anderen Pflanzenöle, die durch Raffinierung hergestellt werden – ein reines Naturprodukt. Olivenöl setzt sich aus 77 % einfach ungesättigten, 9 % mehrfach ungesättigten und 14 % gesättigten Fettsäuren zusammen. Das Verhältnis mehrfach ungesättigter zu gesättigten Fettsäuren (P/S-Quotient) liegt beim Olivenöl deutlich unter dem empfohlenen Wert von 1,0.

Vino Wein

Beachten Sie die calabresische Familie die in Ciro bereits in den frühen 1500er Jahren existierte, als der große Mathematiker und Astrologe Luigi Lilio 1582 den Gregorianischen Kalender reformierte. Die Familie Iuzzolini ist unter den Familien und Cirotanhäusern des sechzehnten Jahrhunderts bekannt, insbesondere ihr entfernter Nachkomme geht auf Luigi Juzzolini zurück, der 1514 geboren wurde; auch im sechzehnten Jahrhundert gibt es viele berühmte Persönlichkeiten, darunter den Notar Carlo Juzzolini, der 1698 geboren wurde.

In den 1700er Jahren erschien zum ersten Mal der Buchstabe Ich erschien anstelle des archaischen J. Viele reiche Häuser von Ciro wurden im Jahr 1500 geboren, bilden solide Vermögenswerte, die Teil der Geschichte des Territoriums, einschließlich des alten Hauses Iuzzolini wurde.

Große Weine von Calabrien Weine Ciro

Weitere Produkte

Kaffee

Vor über 1000 Jahren wurden die ersten wilden Kaffeesträucher im Hochland von Äthiopien entdeckt. Und so verbreitete sich die kirschähnliche Frucht mit 2 Kernen, die den Samen enthalten, nach und nach über die Erde. Heute gibt es über 80 verschiedene Kaffeebäume, die in über 50 Ländern angebaut werden. Zur Herstellung dieses Kultgetränks werden allerdings nur die beiden Sorten Arabica und Robusta benötigt.

Die aus Äthiopien stammende Kaffeesorte Arabica ist die wichtigste Sorte überhaupt. Mit 60 % der Weltproduktion ist Arabica die meistangebaute Kaffeepflanze. In einer Höhe bis zu 2000 Metern wachsen und gedeihen die Bäume prächtig. Sie können bis zu 4 Meter hoch werden. Mit dem Verlangen nach gleichbleibender Wärme ohne direkt Kontakt mit der Sonne zu haben, sind die eiförmigen Früchte sehr anspruchsvoll, aber auch die qualitativ hochwertigsten Kaffeebohnen. Nach 9-11 Monaten sind die Früchte dann reif. Angepflanzt wird diese begehrte Sorte in Kenia, Kolumbien, Indien und Mittelamerika und wird besonders wegen seiner Milde und Verträglichkeit geschätzt, da Arabica einen geringen, ausgewogenen Koffeingehalt hat. Dieser Kaffee schmeckt fein und edel und hat ein weiches, aber würziges, volles Aroma.

Die Sorte Robusta wurde erst 1860 in Uganda entdeckt. Diese schnellwachsende Pflanze ist sehr widerstandsfähig, was man auch vom Namen ableiten kann. Im Gegensatz zu Arabica trägt Robusta runde Früchte und hat etwa viermal soviel Koffeinanteile. Bei einer Höhe von bis zu 400 Metern reifen die Früchte in etwa 6-8 Monaten heran und werden vorwiegend in Westafrika, Vietnam und Indien angebaut. Durch den rauhen, etwas bitteren Geschmack ist Robusta besonders für die Zubereitung von Filterkaffee geeignet.

Aufgrund der verschiedenen Aromen von Arabica und Robusta, gilt die Mischung aus beiden Kaffeesorten als geschmacklich bester Kaffee, da die Vorteile beider Sorten zusammen geführt werden.

Arabica

Die Arabica-Pflanze gehört zu den edelsten Kaffeesorten der Welt und stammt ursprünglich aus dem Jemen und Äthiopien. Arabica wird aber mittlerweile auch in vielen anderen Ländern angebaut. Die Arabica-Sorten machen drei Viertel der weltweiten Bohnenernte aus.

Coffea Canephora (Robusta)

Robusta macht etwa ein Viertel der weltweiten Kaffeeproduktion aus. Wie der Name schon sagt, ist diese Kaffeepflanze relativ robust und weniger anfällig als Arabica. Die Bohnen der Robusta sind von mittlerer bis geringen Qualität.

Röstgrade beim Kaffee

  • Helle Röstung = blasse oder Zimt-Röstung
  • Mittlere Röstung = amerikanische Röstung, Frühstücksröstung
  • Starke Röstung = helle französische Röstung, Wiener Röstung
  • Doppelte Röstung = Continental-Röstung, französische Röstung
  • Italienische Röstung = Espresso-Röstung
  • torrefacto (spanisch für geröstet) = Röstung unter Zuckerbeigabe, vor allem in Spanien gebräuchlich.Nach dem Rösten müssen die Kaffeebohnen sofort abgekühlt werden. Die heißen Bohnen können sonst anbrennen oder den optimalen Röstungsgrad verlieren.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Sonderwünsche.